Seite wählen

NTT-Riesa

Unsere Firma ist in der Sportstadt Riesa in Sachsen gewachsen – gut gelegen an den Bundesstraßen 6 und 169, genau in der Mitte des Dreiecks Dresden, Leipzig und Chemnitz.

Unsere Ziele

  • Erweiterung und Spezialisierung des Standortes Riesa im Bereich Edelmetall und Buntmetall.
  • Mehr Firmen für unser Annahmesystem und das Prinzip „Verwerten, nicht entsorgen“ zu begeistern – damit immer weniger Wertstoffe im Gewerbemüll landen.

Bei Fragen zu unseren Leistungen rund um den Edelmetall-, Buntmetall- oder Wertstoffankauf nutzen Sie bitte folgende Seite: www.ntt-wertstoffankauf.de

Historie

2022

geplante Eröffnung der Webseite Staplervermietung und Geschirrvermietung

2021

Erneuerung unserer Internetseite

sowie die Erweiterung des Dienstleistungsangebotes.

2020

Casting für Doku RTL NITRO

Thema Wertstoffankauf

2020

Erneuerung der Fuhrparkes

mit Staplern, besonders im mobilen Bereich

2018

Erweiterung des EBAY-Shops mit einem zweiten Mitarbeiter und mehr Artikeln

2016

Anschaffung einer Styroporpresse

zur Reduktionen des Verpackungsvolumens

2014

Erweiterung der Solaranlage und Errichtung eines Stromspeichers

2013

Installation einer Solaranlage

um den Strombedarf bei der Verpressung von Wertstoffen klimaneutral zu halten und diese effektiv zu Firmen zu transportieren, welche diese wieder als Rohstoff einsetzen

2012

Umfirmierung zur NTT-Riesa GmbH

und erweiterten unseren Bereich der Ankäufe auf über 100 Wertstoffartikel.

2011

Bereich edelmetallhaltiger Wertstoffe weiter ausgebaut

und kaufen auch Handys, Speicherkarten und PC an.

2010

1.000 Tonnen an Wertstoffen erreicht

die wir wieder in den Wirtschaftskreislauf zurückführen konnten. Zudem kaufen wir seitdem auch Folie sowie Platinen an.

2009

Erweitertung wir unserer Ankaufstelle

und sorgten für eine noch bessere Qualität – damit wir marktfähige, saubere Ware anbieten können. Weiterhin bauten wir unsere Zusammenarbeit mit mehreren zertifizierten Entsorgungsfachbetrieben aus.

2008

Eröffnung unserer Annahmestelle

für Wertstoffe wie Papier, Glas, Textil, Buntmetall.

2007

Ausbau des Grunstücks

Wir haben ein Büro sowie eine Waage eingerichtet und ein Spektralanalysegerät gekauft.

spektralanalyse

2006

Umzug nach Riesa

in die Nähe des Stahlwerks und des Hafens

2005

Kauf des heutigen Firmengrundstückes auf der Hamburger Straße.

2002

Gründung als Einzelfirma.

Damals noch mit der Grundidee, Schrott und Buntmetall aus Demontagen und Sammlungen zu verwerten